Abendführung mit dem Mürschter Nachtwächter

Verbinden Sie den Besuch des Heimatspiels „Die Schutzfrau von Münnerstadt“ mit einem ganz besonderen Erlebnis: einer Stadtführung mit dem Mürschter Nachtwächter.

Getreu dem Motto „Geschichte wird durch Geschichten lebendig“ beantwortet der Mürschter Nachtwächter (Mürscht = Abkürzung für Münnerstadt im regionalen Sprachgebrauch) anschaulich und lebhaft Fragen wie z.B.:

  • Wie war das mit dem „Lasterstein“?
  • Wie brach im Nachkriegs-Münnerstadt ein Goldrausch aus?
  • Weshalb musste ein hochverdienter Bürgermeister eiligst die Stadt verlassen?

Die Antworten darauf und viel Wissenswertes und Amüsantes über das tägliche Leben unserer Vorfahren erfährt man in diesem etwa zweistündigen Rundgang.

Termine:

  • August:  Am 1. Samstag im Monat
    Treffpunkt: 21 Uhr vor dem Rathaus
  • September: Am 1. und 2. Sonntag „mit musikalischer Kurtzweyl“
    Treffpunkt: 20 Uhr vor dem Rathaus

Gebühr: 4 € pro Person, Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren frei!

Selbstverständlich wird dieser Rundgang auch für Gruppen zu individuellen Terminen angeboten.
(Gruppenpreis: 70 €)

Information und Anmeldung:

Telefon 09733 - 1402 - Rainer Kirch, Schützenstr. 2, 97702 Münnerstadt

 


Sponsoren